Bis zum 31. August 2021 kannst du dem Yogaclub Gelassenheitsmeisterin beitreten, um dich mit anderen Frauen zu verbinden. Mach mit!

Mehr Energie mit den Chakras im Alltag

Mehr Energie mit den Chakras im Alltag

In sieben Wochen zu mehr Energie im Alltag

Ein praktisches und leicht verständliches Programm, um deine Energien zu verstehen, zu lenken und einzusetzen. Ein Umsetzungsprogramm, das dir nicht nur genau zeigt wie du die Übungen im Alltag umsetzen kannst, sondern wie du sofort damit beginnen kannst.

Gewinne damit mehr Energie, um Zeit mit deinen Freunden und deiner Familie zu verbringen. Denn du brauchst du dir keine Gedanken mehr darüber zu machen, dass du keine Energie für den Alltag übrig hast. Deine Freunde werden sich eine Scheibe von deiner Energie abschneiden wollen!

Achtung: Es gibt nur 10 Plätze, um individuell auf dich eingehen zu können. Sie werden in Reihenfolge der Anmeldung vergeben.

Ja, ich bin dabei!

Bevor ich ins Detail gehe, lass uns darüber sprechen, für wen das Programm geeignet ist:

Du bist eine Frau, die im Leben angekommen ist. Du hast viel erlebt, dich dabei aber leider viel zu oft zurückgenommen, um für andere da zu sein. Vielleicht hast du einfach nicht gewusst, wie du dir Raum nehmen kannst, ohne dich schuldig zu fühlen.

Aber jetzt weißt du, das du dran bist. Es muss sein, denn du merkst, wie du immer öfter Energie verlierst. Du hast schon erkannt, wo deine Schmerzpunkte sitzen. Jetzt fehlt dir nur noch eine Idee, wie du damit arbeiten kannst.

Das könnte dein Ausgangspunkt sein:

  • Du hast Rücken, Schulter-Nacken, Migräne, Stress oder Schlafstörungen.
  • Du möchtest mit deinen Energien besser klarkommen.

  • Oder du wünschst dir mehr Energie, Mut und Selbstvertrauen, um deine Vorhaben, Wünsche und Ziele kraftvoll umzusetzen.

Dann bist du hier richtig!

Ich habe den Kurs so gestaltet, dass du kleine Schritte kennenlernst, um für dich immer besser zu sorgen. Ich gebe dir Werkzeuge an die Hand, die du ein Leben lang nutzen kannst und möchte dich auf deiner Reise zu mehr Lebensfreude und Spaß inspirieren und unterstützen.

Ich habe es selbst in der Hand

„Die Chakras helfen mir zu merken, wer oder was mir am Tag nicht gut tut! Ich merke jetzt sehr schnell, wenn es mir nicht gut geht, und kann direkt etwas tun! Und ich habe gemerkt, dass ich es selbst in der Hand habe, das zu verändern.“ Elisabeth

Gute Mischung zwischen Ruhe und Tempo

„Du hast so eine gute Mischung zwischen Ruhe und Tempo, bist auf eine so erfrischende Art lebendig und zugleich sehr sorgfältig und darauf bedacht, dass jeder von uns seinen Weg und seinen Rhythmus findet und (das trifft für mich zu!) den inneren Druck ablegt. Das gefällt mir wirklich sehr gut.“ Renate

Am Ende dieses Chakrakurses kannst du deine Energie so regulieren, wie du sie im Alltag brauchst:

  1. Modul: In diesem Modul schauen wir auf deine Wurzeln. Das Wurzel-Chakra ist zuständig für deine Sicherheit und dein Vertrauen ins Leben. Je bewusster du dir über deine Muster wirst, desto leichter kannst du dich innerlich auf das ausrichten, was du wirklich möchtest. Am Ende des Moduls bist du in der Lage, dich zu erden und zu erkennen, wo du dich noch besser unterstützen kannst.

  2. Modul: Du lernst mit dem Sakra Chakra, deine kreative Seite spielerisch im Alltag zu aktivieren. Die Freude, die du in die Welt bringst, kommt zu dir zurück! Das hilft dir, mit Leichtigkeit mit anderen in Kontakt zu kommen.

  3. Modul: Jetzt geht es im Solarplexus Chakra um dich: Wer möchtest du sein? Du entwickelst ein neues, kraftvolles Selbstbild und stellst sicher, wofür du deine Energie einsetzen möchtest und worauf du sie richten möchtest.

  4. Modul: Mit dem Herz Chakra verbindest du dich mit der Liebe. Da du jetzt gut geerdet bist, deine schöpferischen Energien sprühen und du gut verbunden bist und auch deine Persönlichkeit klar zeigen kannst, fällt es dir nun leicht, andere an deiner Energie teilhaben zu lassen. Dazu weißt du am Ende des Moduls, wie das für dich am besten funktioniert.

  5. Modul: Im Hals Chakra sitz deine Stimme und du nimmst dir den Raum, der dir zusteht. Aber nicht krawallig, sondern kannst wohlklingend deine Meinung äußern. Du entwickelst deine innere Haltung.

  6. Modul: Im Stirn Chakra verbindest du dich mit deiner innere Kraftquelle: deiner Intuition. Du weißt, du kannst gelassen und wohlwollend dir selbst (und anderen) gegenüber sein. Am Ende des Moduls bist du in der Lage, die nächsten Schritte mit Klarheit zu erkennen.

  7. Modul: Im Scheitel Chakra bringen wir alles zusammen. Du wendest alles an, was du in den vorherigen Modulen gelernt hast, und dockst an die Quelle universeller Energie an. Du kannst jetzt diese Energien nutzen, um dir das Leben zu erschaffen, das du gerne leben möchtest. Dazu stellst du deine eigenen Routinen zusammen, um das Gelernte in deinem Alltag zu verankern.

Mit ausgeglichener Energie, selbstbewusst und mutig kannst du dein Leben gestalten, wie du es dir wünschst, und findest hier Gleichgesinnte für echte Verbundenheit.

Ja, das geht auch online!

Siebenwöchiger Chakrakurs für mehr Energie im Alltag

  • 7 Module aufgegliedert in Lektionen (in 5 bis 20 Minuten-Einheiten)
  • 12 Einführungsvideos (Wert: 600 Euro)
  • 7 Yogasequenzen PLUS Extraübungen (Wert: 800 Euro)
  • 7 Atemübungen (unbezahlbar)
  • 8 Meditationen (unbezahlbar)
  • Begleitende Übungsblätter und Checklisten

Achtung: Es gibt 10 Plätze. Sie werden in Reihenfolge der Anmeldung vergeben.

5% aller Verkäufe spende ich an Intact e.V. gegen die Genitalverstümmelung von Mädchen.

Toll, da mach ich mit!

Vielleicht geht dir gerade im Kopf herum:

  • "Ich kann doch das nicht andauernd üben."

  • "Ich schaff das nicht."

  • "Ich habe andere Dinge ausprobiert und sie haben nicht funktioniert. Das wird auch nicht funktionieren. “

  • "Das würde für XY und Z funktionieren, aber für mich nicht."

Ja, du kannst deine Energien in Balance bringen, auch wenn du nur 30 Minuten am Tag Zeit und nicht viel Geld übrig hast. Denn am Ende spart es dir Enttäuschungen in anderen Kursen und du gewinnst mehr Energie und Zeit für das, was dir wirklich wichtig ist.

Wie bekommt man einen Eelefanten in den Kühlschrank?

Oder anders gefragt: Wie willst du das mit deiner Energie in den Griff bekommen? Was tust du bereits dafür – und funktioniert es gut?

Würdest du lieber ein schönes Chakrabuch auf deinem Nachttisch haben, mit Übungen, denen man kaum folgen kann? Oder würdest du lieber ein Schritt-für-Schritt-Video anschauen, das dir genau zeigt, wie du dir deine eigene Übungssequenz zusammenstellst?

Würdest du lieber Stunden damit verbringen, es selbst auszuknobeln (was ich nie tue) oder möchtest du lieber mit einer Fachfrau Spaß haben, die es dir in einem Bruchteil der Zeit zeigt und dich persönlich begleitet?

Stell dir vor, du sitzen hier in genau derselben Position, zur selben Zeit, am gleichen Ort, alles gleich, und es ist März 2021. Alles ist gleich, außer dass du dich energetisiert fühlst und für alle Vorhaben Kraft hast.

Stell dir vor, wie sich dein Leben verändern wird, wenn du nachts einen erquickenden Schlaf hast, Nacht für Nacht, und dich 10 Jahre jünger fühlst, weil du jeden Tag den ganzen Tag LKW-Ladungen an Energie sparst?

Wie würde es sich anfühlen, aus dem Bett zu springen und bereit zu sein, anstatt zu gähnen und zum zehnten Mal auf die Schlummertaste zu drücken?

Wenn ich mich anmelde, wann kann ich loslegen?

Mit deiner Anmeldung kommst du in den Mitgliederbereich. Du wirst am 10. Januar 2021 in die Facebookgruppe eingeladen und am selben Tag kannst du dir bereits die Einführung in die Energie der Chakras ansehen. Am 11. Januar 2021 geht es dann ganz offiziell mit dem ersten Modul los. Und am 15. Januar 2021 treffen wir uns das erste Mal mit allen Teilnehmerinnen auf Zoom.

Ich möchte das nicht allein machen, ich weiß, dass ich dann mittendrin aufgebe. Wenn ich feststecke, wer kann mir dann auf die Sprünge helfen?

Wenn du deine Frage mit #Frage in die private Facebookgruppe stellst, können dir alle anderen Teilnehmerinnen direkt antworten und ihre Erfahrungen mit dir teilen. Und ich bin natürlich auch in der Facebookgruppe unterwegs und antworte dir im Laufe des Tages entweder persönlich, oder, wenn es eine länge Antwort erfordert, stelle ich auch auch mal ein Video dazu ein.

Es gibt außerdem genau dafür den wöchentlichen Livecall über Zoom mit allen Teilnehmern.

Und am besten suchst du dir gleich zu Anfang eine Sparringspartnerin (Buddy) für diese sieben Wochen, mit der du dich regelmäßig kurzschließen kannst. Vielleicht möchte auch eine Freundin von dir mitmachen? So ein Team ist natürlich ein super Dranbleib-Grund!

Ohne unnötige Schnörkel

„Klar und konkret ist ihr Weg, dabei geht sie auf individuelle Bedürfnisse ein und vermittelt mit Yoga die wichtige und nötige Gelassenheit für den Alltag. Danke dafür." Susanne

Berliner Humor

"Yoga mit Annette ist erfrischend anders. Ihre provokante Art stellt eigene Perspektiven gern mal auf den Kopf. Mit ihrem Berliner Humor machen auch anspruchsvolle Stunden echten Spass und enden dennoch stets in einer nachhaltigen Entspannung." Dörte

Wenn du dir noch unsicher bist, mach hier das Chakra-Quiz. Du kannst darüber herausbekommen, wo deine Energie verloren geht.

Überlegst du noch?

Du solltest deinen Chakra-Energien eine Chance geben, wenn dich Folgendes motiviert: Du möchtest in deine Kraft kommen... und du wünschst dir das ganz, ganz doll!

Dein Job oder deine Familie fordert viel von dir, der Alltagsstress oder Sorgen, du weißt in jedem Fall, dass du etwas für dich tun musst. Du möchtest auch für alle da sein und dein bestes geben – in jedem Fall!

Wichtiger noch ist aber, du weißt, dass es so nicht weitergeht. Du hast auch keine Lust, dich dauernd zu entschuldigen mit „Keine Zeit!“, wenn du zu einer Party oder zu Freunden eingeladen wirst. Du verpasst den ganzen Spaß!

Deshalb bist du hochmotiviert, in sieben Wochen im Kurs alles mitzunehmen und damit den Rest deines Lebens so zu gestalten wie es dir wirklich wirklich Spaß macht. Denn dazu hast du dann genügend Energie parat!

Meine persönliche Einladung an dich:

Weil ich weiß wie das ist, weil ich da schon war, wo du gerade bist. Diesen Kurs zusammenzustellen hat auch für mich nochmal etwas verändert. Deshalb bin ich so aufgeregt für dich, weil ich weiß, was alles mit den Energien der Chakras möglich ist.

Von Layout und Redaktion bin ich zu meinem Herzensberuf gekommen. Ich dachte, das würde mich viel Kraft und Energie kosten. Stattdessen ziehe ich daraus die größte Befriedigung, mit Menschen gemeinsam an ihren Wünschen und Zielen zu arbeiten

Diese Energie-Qualitäten des Yoga verbinde ich mit den Techniken der Persönlichkeitsentwicklung. Dieser Chakrakurs ist die yogische Quintessenz meines Schaffens bisher. Das möchte ich mehr als alles andere mit dir teilen.

Wenn du auch mit Menschen arbeitest, schuldest du es dir selbst, auf deine Energien auf bestmögliche Weise aufzupassen, sie zu lenken und auszugleichen. In kleine, machbaren Übungen kannst du das hier im sicheren Rahmen ausprobieren.

Wenn du meine Einladung annimmst, garantiere ich dir in den nächsten sieben Wochen lebensverändernde Perspektiven. Und wenn das für dich gerade nicht passt, wünsche ich dir trotzdem alles Gute und hoffe, wir sehen uns ein anderes Mal.

Ich würde mich jedoch sehr freuen, wenn wir uns persönlich im Chakrakurs kennenlernen.

Annette Bauer


10 Modules

Start here! & Einführung in die Chakras

Starte hier für den ersten Überblick. Einführung ins Thema.

Modul 2: Sakral Chakra

Das Svadhisthana Chakra bedeutet "süß" und es birgt dein energetisches Zentrum der Sexualität.

Modul 4: Herz Chakra

Im Anahata Chakra steckt der "unangeschlagene" Ton und deine Energie für Mitgefühl. Es verbindet die unteren mit den oberen drei Chakras.

Modul 7: Scheitel Chakra

Das Sahasrara Chakra bedeutet "tausenblättriger Lotos" und steht für ausgeglichene Energien und kosmisches Bewusstsein. Da wollen wir hin!

Wie geht es weiter?

Was kannst du als nächstes tun, um deine Energie zu behalten? Ich hab da ein paar Vorschläge für dich.

Modules for this product 10
Einführungspreis 697 Euro

Already have access to this product?    Sign In Here


Personal Information

Payment Options

 Einmalig
 467.00 EUR
 In zwei Raten
 250.00 EUR  ( then 250.00 EUR for 1 months )

How do you want to pay?

Credit/Debit Card
PayPal
No payment method needed.

Ich akzeptiere die Hinweise zum Datenschutz und den AGB.

Weiterhin erteile ich hiermit meine Einwilligung zur Speicherung und Verarbeitung meiner Daten und zum Verzicht auf mein Widerrufsrecht von 14 Tagen bei digitalen Produkten, um den Inhalt direkt vollständig zu erhalten.

Ich akzeptiere weitere Infos und erhalte auch meine Logindaten & Zoomlinks zu diesem Produkt per E-Mail.
Pay 0.00

Other Available Products

My Products Available Products
Sign In

Sign In Details

Forgot Password